Am Mittwoch, gegen 00:30 Uhr, bemerkte ein Zeuge 
einen brennenden Altkleidercontainer in der Nähe des Sportplatzes. 
Vom Tatort flüchteten vier verdächtige Jugendliche auf Fahrrädern in 
Richtung Ortsmitte. Es entstand ein Sachschaden von 1300 Euro. Zwei 
Stunden später brannte Heu auf einer  ...

04.07.2012

Coesfeld-Lette, Bruchstraße - Brand eines Altkleidercontainers


Am Mittwoch, gegen 00:30 Uhr, bemerkte ein Zeuge
einen brennenden Altkleidercontainer in der Nähe des Sportplatzes.
Vom Tatort flüchteten vier verdächtige Jugendliche auf Fahrrädern in
Richtung Ortsmitte. Es entstand ein Sachschaden von 1300 Euro. Zwei
Stunden später brannte Heu auf einer Wiese an der Loburger Straße.
Hier hatten offensichtlich fünf junge Männer Feuerwerkskörper ins Heu
geworfen. Auch hier flüchteten die Täter auf Fahrrädern. Die
Schadenshöhe ist nicht bekannt. Tatzusammenhänge werden geprüft.




Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195




Firma: Polizei Coesfeld

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-COE
Stadt: Coesfeld


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/672213.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de