...

23.07.2012

Schwerer Unfall mit Radfahrer

Sassenburg, OT Westerbeck, Kreisstraße 93, Höhe
IGS Sassenburg 23.07.2012, 11.05 Uhr

Schwere Verletzungen erlitt ein 85 Jahre alter Radfahrer aus
Neudorf-Platendorf bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen in der
Nähe der Sassenburgschule bei Westerbeck.

Gegen 11.05 Uhr befuhr der Rentner mit seinem Fahrrad einen
Wirtschaftsweg in südlicher Richtung. Beim Überqueren der Kreisstraße
93 übersah der 85-jährige einen in Richtung Triangel fahrenden
Toyota, an dessen Steuer ein 50-jähriger Sassenburger saß. Der
Radfahrer kollidierte mit der Beifahrerseite des Autos und kam
hierdurch zu Fall. Dabei zog sich der 85-jährige schwere Verletzungen
zu und musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Gifhorn
gebracht werden.

Der Toyotafahrer erlitt einen leichten Schock und wurde vor Ort
von der Besatzung eines weiteren Rettungswagens medizinisch versorgt.
Während das Fahrrad total beschädigt wurde, entstand am Pkw ein
Schaden in Höhe von zirka 1.000,- Euro.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Sassenburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews683524.html