...

08.10.2012

Ohne Führerschein von der Polizei gestoppt !

Am Montag Morgen ( 08.10.), gegen 07:45 Uhr,
wird durch eine Streife der Pst Weyhausen ein Pkw auf der B 248 im
Bereich Tappenbeck angehalten und kontrolliert. Der 22-jährige
Audi-Fahrer aus Jembke wird aufgefordert, Führerschein und
Fahrzeugschein vorzuzeigen. Hierbei stellt sich heraus, dass dem
jungen Mann bereits vor einiger Zeit der Führerschein nach erfolgtem
Drogenkonsum seitens des Landkreises Helmstedt entzogen worden ist.
Angeblich habe der junge Autofahrer seit dem letzten Vorfall keine
Drogen mehr konsumiert, was durch einen Urintest vor Ort bestätigt
werden konnte. Dem jungen Mann wurde vor Ort die Weiterfahrt
untersagt und er muß nun mit einem Strafverfahren wegen des Fahrens
ohne Fahrerlaubnis rechnen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Tappenbeck


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews734852.html