...

15.10.2012

Meiner Polizei zu Gast bei der Kinderfeuerwehr

Die Kinderfeuerwehr Meine wünschte sich einen Besuch
der Polizei. Dieser Einladung kam Polizeihauptkommissar Rüdiger
Sendel von der Polizei in Meine sehr gerne nach. Er berichtete den
aufmerksamen Kindern von der Arbeit der Polizei. Die Kinder erkannten
schnell, dass es viele Gemeinsamkeiten mit der Feuerwehr gibt. Über
die Ausrüstung der Polizei hatten die Kinder schon viel gehört und
kannten sich dementsprechend gut aus. Doch wunderten sie sich über
die Tatsache, dass die Schreibunterlagen eine sehr wichtige Rolle bei
der Polizei spielen würden. Auf diese Art und Weise versucht Rüdiger
Sendel immer wieder zu verdeutlichen, dass die Polizeiarbeit oft ganz
anders aussehen würde, als es im Fernsehen dargestellt wird. Am Ende
der Veranstaltung stand dann noch wunschgemäß der Streifenwagen zur
Besichtigung auf dem Programm. Abschließend wünschten sich die Kinder
noch einen Ausflug zur Polizeidienststelle in Meine, was sicher auch
in absehbarer Zeit in Erfüllung gehen wird.




Rückfragen bitte an:
Polizei Meine
05304-91230
oder

Polizeiinspektion Gifhorn
Marc Herrmann, KOK
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-110
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Meine


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews740964.html