...

21.01.2013

Havarierter Sattelauflieger auf der BAB 524 Anschlussstelle Duisburg-Rahm

Am 21.01.2013 wurde die Feuerwehr Ratingen zu
einem havarierten Sattelauflieger auf der BAB 524 im Bereich der
Anschlussstelle Duisburg Rahm in Fahrtrichtung Krefeld alarmiert.

Vermutlich auf Grund der Schneeglätte geriet das mit Frischfleisch
beladene Fahrzeug aus Litauen in die linke Leitplanke und schleuderte
in den rechten Grünstreifen. Hierbei wurde der mit ca. 300 Liter
gefüllte Dieseltank aufgerissen und der Kraftstoff über beide
Fahrspuren verteilt.

Der Fahrer wurde hierbei verletzt und vor Ort rettungsdienstlich
verorgt. Notarzt und Rettungswagen transportierten ihn anschließend
in eine Duisburger Klinik.

Die Feuerwehr Ratingen streute die Fahrbahnen mit Ölbindemittel ab
und füllte Kraftstoffreste aus dem Tank um.

Da Dieselkraftstoff in den Grünstreifen sickerte, wurde die Untere
Wasserbehörde Duisburg hinzu gezogen.

Derzeit wird der Havarist mit einem Kranwagen geborgen. Aufgrund
einer noch für den Verkehr freigegebenen Fahrbahn bleiben
Verkehrsbehinderungen derzeit aus.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Torsten Schams
Telefon: 02102/550 37777
Mobil:
torsten.schams@ratingen.de

Fax: 02102/5509370
E-Mail: torsten.schams@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de







Firma: Feuerwehr Ratingen

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews799332.html