...

24.02.2013

Hauswand stoppt Trunkenheitsfahrer

Am Sonntag, 24.02.2013, gegen 02:25 Uhr,
befuhr der 43 j. Fahrer aus Meine mit seinen Pkw Citroen die
Eichenstraße in Wedesbüttel ausRtg. Grassel kommend in Rtg.
Wedelheine. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam er auf der
winterglatten Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den
Bordstein und streifte mit der rechten Fahrzeugseite eine
Gebäudewand, die augenscheinlich unbeschädigt ist. Am PKW entstand
erheblicher Sachschaden von ca. 4.000,-- EUR. Der Fahrzeugführer
stand unter Alkoholeinfluß, AAK: 1,34 Promille. Im Klinikum Gifhorn
wurde eine Blutprobe entnommen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Wedesbüttel


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews819698.html