...

16.06.2013

Schwerer Verkehrsunfall mit einer tödlichen und vier z. T. schwerverletzten Personen.

Am 16.06.2013 gegen 15:30 Uhr
ereignete sich auf der Landstraße 512 in der Nähe der Ortslage
Olpe-Eichhagen ein schwerer Verkehrsunfall.

Auf gerader Strecke geriet ein Pkw-Fahrer aus bisher nicht
bekannter Ursache in den Gegenverkehr und prallte dort frontal mit
einem 63-jährigen Motorradfahrer und einem hinter diesem fahrenden,
weiteren Pkw-Fahrer zusammen. Der Motorradfahrer wurde dabei
schwerstverletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine
Spezialklinik nach Bochum geflogen, wo er schließlich verstarb. Der
Unfallverursacher musste von Kräften der Feuerwehr Olpe aus seinem
Fahrzeug geborgen werden. Von den Insassen in den Fahrzeugen wurde
einer mit einem zweiten Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach
Siegen geflogen, drei weitere wurden mit Rettungswagen in die
umliegenden Krankenhäuser verbracht.

Die Landstraße war während der Bergungsarbeiten und der
Unfallaufaufnahme über drei Stunden gesperrt.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern derzeit noch an.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
FLD / Leitstelle
Boersma, PHK
Telefon: 02761 9269 2500
leitstelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe







Firma: Kreispolizeibeh

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-OE
Stadt: 57462 Olpe-Eichhagen


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews890641.html