...

26.06.2013

11000,00 EUR bei Verkehrsunfall

Am vergangenen Dienstag, gegen 06:50 Uhr, befährt
ein 35jähriger aus Hannover mit seinem Chevrolet die Straße An der
Gasanstalt in Gifhorn in Richtung Ribbesbütteler Weg, als eine
21jährige Gifhornerin mit ihrem Opel von einem Grundstück in die
Straße einfährt, ohne die Vorfahrt des Hannoveraners zu beachten. Es
kommt zur Kollision beider Fahrzeuge im Frontbereich. Alle
Beteiligten bleiben unverletzt, die Fahrzeuge sind nicht mehr
fahrbereit. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 11000,00 EUR.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews896779.html