...

08.11.2013

Höchst im Odenwald: Zeugen nach einer Unfallflucht gesucht

In der Nacht zum Freitag (8.11.) wurde
auf dem Ausstellungsgelände eines Autohauses in der Rimhorner Straße
in der Nähe des Kreisels ein silberner PKW Audi beschädigt.
Vermutlich war der Fahrer eines anderen Wagens beim Wenden rückwärts
gegen die Fahrertür des abgestellten Autos gestoßen. An dem Audi
entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Anhand aufgefundener
Plastikteile schließen die Unfallermittler der Polizei in Höchst,
dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen vermutlich weißen
Porsche Cayenne handeln könnte. Hinweise etwaiger Zeugen erbittet die
Polizeistation in Höchst unter der Rufnummer 06163-9410.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de







Firma: Polizeipr

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DA
Stadt: Höchst im Odenwald:


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews973756.html