. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Orkantief Dirk am Heiligabend! - Nur vier Einsätze über die Feiertage!

26.12.2013 - 18:11 | 1001272



(ots) - Die Einsatzkräfte der Freiw. Feuerwehr Herdecke
konnten relativ ruhige Weihnachtsfeiertage verbringen. Nur am
Heiligabend mussten die ehrenamtlichen Kräfte zu vier
Unwettereinsätzen ausrücken.

Das Orkantief "Dirk" zog mit Windgeschwindigkeiten bis zu 100 km/h
über die Ruhrstadt hinweg. Um 11:30 Uhr musste die Drehleiter in die
Straße Nackenhof ausrücken. Hier hatten sich Teile der
Dachverkleidung an einem Gebäude gelöst. Diese wurden über die
Drehleiter wieder befestigt.

In der Gahlenfeldstraße war um 13:26 Uhr ein massiver Baum auf ein
Gebäude gefallen. Über die Drehleiter wurde der Baum vom Dach
herunter geschnitten. Größerer Schaden am Dach entstand nicht.

Ein massiver Baum war fast zeitgleich um 13:40 Uhr auf den Seeweg
gefallen. Hier dauerte es etwas länger bis der Baum mit einer
Motorsäge zerteilt war.

Zum letzten Einsatz mussten die Kräfte um 21:47 Uhr in die
Attenbergstraße ausrücken. Dort war eine Tanne auf die Straße
gestürzt. Da es sich hier um eine Sackgasse handelt, konnten zwei
Bürger mit ihrem PKW die Straße nicht mehr verlassen. Die Tanne wurde
schnell mit einer Motorsäge zerteilt, so dass die Straße wieder
befahrbar war.

"Für die hohen Windgeschwindigkeiten war es mit vier Einsätzen
jedoch sehr ruhig. Da haben wir am Heiligabend Glück gehabt", so ein
Feuerwehrsprecher.

Fotoquelle: Fabian Westerhoff, Feuerwehr Herdecke




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1001272

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke

Keywords (optional):
unwetter,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Shisha-Bars in Wilhelmshaven erneut im Fokus:
Gemeinsame Kontrollen von Polizei, Zoll und den Ordnungsbehörden

Kassel: Vermisster Nils E. wieder da; keine Hinweise auf Straftat
Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus
Kabelbrand in einer Lagerhalle im Gewerbegebiet Harpener Feld
Am Abend kam es zu einer längeren Dieselölspur in den Stadtteilen
Stadtmitte, Oberkassel, Friedrichstadt, und Oberbilk.
Verursacht wurde diese durch ein Taxi.


Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de