. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ruhige Silvesternacht für die Feuerwehr! Nur drei Kleineinsätze.

01.01.2014 - 12:45 | 1003029



(ots) - Einen relativ ruhigen Jahresübergang erlebte die
Feuerwehr Herdecke. Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte mussten nur zu
drei Kleineinsätzen ausrücken.

Ein Heckenbrand neben einem Gebäude wurde um 0:14 Uhr aus der
Bahnhofstraße gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten Anwohner
das Feuer schon weitgehend gelöscht. Die Hecke wurde mit einer
Wärmebildkamera kontrolliert. Weiterhin wurde ein C-Rohr zu
Nachlöscharbeiten vorgenommen. Brandursache waren offenbar
Feuerwerkskörper. 14 Einsatzkräfte waren hier 30 Minuten mit zwei
Fahrzeugen im Einsatz.

Ein entlaufener Hund sollte sich um 1:05 Uhr auf der Dortmunder
Landstraße befinden. Polizei und Feuerwehr rückten aus. Es konnte
kein Hund gefunden werden. Daher wurde der Einsatz abgebrochen.
Einsatzdauer 30 Minuten.

Ein brennender Papierkorb wurde um 2:21 Uhr gemeldet. An der
Bushaltestelle Hengsteyseestraße brannte dieser. Die Feuerwehr rückte
mit einem Tanklöschfahrzeug aus. Vor Ort wurde der Inhalt des
Mülleimers entleert und mit einem C-Rohr abgelöscht. 6 Kräfte waren
30 Minuten im Einsatz.

Die Anfahrt zur ersten Einsatzstelle gestaltete sich schwierig.
Personen standen mitten auf der Straße um das neue Jahr zu feiern.
Auch beim Heranfahren der Einsatzfahrzeuge mit Sonderrechten
schafften einige Bürger keine freie Bahn. Dies kostet gerade bei
einem Notfall wertvolle Zeit.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1003029

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen
Neuhausen auf den Fildern (BAB 8 FR München): Auffahrunfall hat zwei Leichtverletzte und hohen Sachschaden zur Folge
Verkehrsunfallflucht in Groß Düngen
Straßenverkehrsgefährdung durch alkoholisierte PKW-Fahrerin
Gelungener Abschluss des Wurstmarkts für die Polizei

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de