ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Schwerer Verkehrsunfall in Meine

ID: 1021842

(ots) - Meine, Fallerslebener Straße 07.02.2014, 07.05 Uhr

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagmorgen um
kurz nach sieben Uhr in der Ortschaft Meine. Hierbei wurden zwei
Autofahrer verletzt, einer von ihnen schwer.

Ein 58-jähriger Gifhorner fuhr mit seinem VW Caddy auf der
Fallerslebener Straße in Richtung Wolfsburg. Aus bislang ungeklärter
Ursache geriet er mit seinem Pkw kurz vor dem Ortsausgang von Meine
auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort frontal mit einem entgegen
kommenden VW Golf, der von einer 21-jährigen Frau aus Wolfsburg
gesteuert wurde.

Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der 58-jährige schwere
Verletzungen und musste nach seiner Erstversorgung durch einen
Notarzt mit dem Rettungswagen ins Klinikum an der Holwedestraße nach
Braunschweig gebracht werden. Die 21-jährige wurde lediglich leicht
verletzt. An den Autos entstand ein Schaden in Gesamthöhe von 10.000
Euro.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen vom 07.02.2014  ++ Xenonscheinwerfer entwendet ++ Einbruch in Mehrparteienhaus ++ Einbrecher von Bewohnerin gestört ++ Einbrecher kamen tagsüber ++ Skoda zerkratzt ++ Honda zerkratzt ++ Unfallverursacher flüchtet ++
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 07.02.2014 - 13:41 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1021842
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Meine



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Schwerer Verkehrsunfall in Meine"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn