. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuer in Wohnhaus, niemand verletzt

14.03.2014 - 15:56 | 1037866



(ots) -

Hinsel, Langenberger Straße, 14.03.2014, 14.31 Uhr

Zwei Männer (26 und 44 Jahre alt) auf dem Weg in den Feierabend
bemerkten sozusagen im Vorbeifahren ein Feuer im Dachbereich eines
Wohnhauses an der Langenberger Straße. Die beiden Dachdecker wendeten
ihr Auto und unternahmen gemeinsam mit dem Hauseigentümer
Löschversuche mit Wassereimern, mussten aber vor dem Rauch und der
Hitze weichen. Alle Hausbewohner waren bei Eintreffen der Feuerwehr
bereits im Freien. Es brannten Teile der linken Giebelfassade und
Terrassenmöbel, durch die Hitze platzten Fensterscheiben und das
Feuer konnte sich in die Wohnräume entwickeln. Mit drei C-Rohren war
der Brand nach etwa fünfzehn Minuten unter Kontrolle, kurz darauf
gelöscht. Während des Einsatzes war die Langenberger Straße ab der
Überruhrstraße gesperrt, die Polizei leitete den Verkehr um. Die
Ermittlungen zur Brandursache übernimmt ebenfalls die Polizei. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1037866

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemitteilung des Polizeikommissariats Friesoythe für den 24.08.2019
Lörrach, A98: Gefährlicher Laptop-Wurf aus Pkw - Zeugenaufruf
Verkehrsunfall mit Personenschaden nach Straßenverkehrsgefährdung infolge Überholens bei unklarer Verkehrslage
Sachbeschädigung an Kraftfahrzeug
Kleinkind bei Unfall schwer verletzt - Radfahrer flüchtet

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de