. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Flächenbrände im Waldgebiet Asternweg und an der Ladestraße! (Bilder vorhanden!)

31.03.2014 - 09:57 | 1045058



(ots) -

Zu einem Flächenbrand rückte am Sonntag 18:57 Uhr die Feuerwehr
aus. Im Steinbruch Ladestraße brannte ein Haufen Unrat. Die Feuerwehr
rückte mit zwei Löschfahrzeugen aus und bekämpfte den Brand mit einem
C-Rohr. Durch die Baustelle am Bahnhof war es sehr schwierig, an die
Einsatzstelle zu gelangen. Nach kurzer Zeit war der Kleinbrand
gelöscht.

Zuvor mussten die ehrenamtlichen Kräfte zur Gederner Straße
ausrücken. Dort wurde um 14:05 Uhr ein totes Tier auf der Straße
gemeldet. Die Feuerwehr beseitigte den Kadaver.

Bereits am Samstag kam es um 18:29 Uhr zu zwei Bränden im
Waldgebiet Asternweg. An einer Schutzhütte brannten zwei Lagerfeuer.
Die Brände wurden mit einer Kübelspritze gelöscht. Als Verursacher
kommen Jugendliche in Frage, die davon gelaufen sind, als der Anrufer
die Feuerwehr verständigte. Die Feuerwehr weist daraufhin, dass
jegliche Art von Feuer (auch Grillfeuer) in Waldgebieten verboten
sind. Hier kann es zu einer unkontrollierten Brandausbreitung auf den
Wald kommen.

Bildquelle: Christian Arndt




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1045058

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Seitenscheibe eingeschlagen und Gegenstände entwendet
Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol
Rees- Versuchter PKW-Diebstahl/ Täter beschädigt Schloss
(CW)Nagold - Scheiben eingeschmissen - Drei Einbrüche in Dönerläden
15.09.2019, 08:12 Uhr
Mit Stuhl geflüchtet


Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de