. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Blaulichttag Elmshorn - Einladung Pressegespräch der FF Elmshorn am Mittwoch, 9. April, 17 Uhr

07.04.2014 - 10:43 | 1048412



(ots) - Blaulichttag Elmshorn - Einladung Pressegespräch
der FF Elmshorn am Mittwoch, 9. April, 17 Uhr

Datum: Mittwoch, 9. April 2014, 17 Uhr Ort: Elmshorn, Feuerwache
Nord, Peterstraße 31-33

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Freiwillige Feuerwehr Elmshorn lädt ein zu einem
Pressegespräch am Mittwoch, 9. April 2014, um 17 Uhr, in die
Feuerwache Nord, Peterstraße 31-33, ein. Wir möchten Ihnen an diesem
Tag die Planung des Elmshorner Blaulichttages 2014 vorstellen. Dieser
findet am Sonntag, 25. Mai, von 10 Uhr an auf dem Elmshorner
Buttermarkt und auch im Bereich Wedenkampbrücke/Südufer statt.

Neben der Freiwilligen Feuerwehr Elmshorn werden sich dort die
Rettungsdienstkooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH), das
Technische Hilfswerk, das Deutsche Rote Kreuz, die Deutsche
Lebensrettungsgesellschaft sowie Landes- und Bundespolizei als
Blaulichtorganisationen präsentieren. Es sind zahlreiche
Einsatzvorführungen auf der Veranstaltungsfläche und auch im
Hafenbecken geplant. Interessierten bietet sich die Gelegenheit, an
verschiedenen Stationen selbst mitzumachen.

Während des Pressegesprächs stehen Ihnen Vertreter jeder
Organisation für Fragen zur Verfügung.

Wir bereiten eine Pressemappe inklusive einer CD mit Bildern vom
Blaulichttag 2011 vor. Für Fragen steht Ihnen Rolf Valentin von der
FF Elmshorn utner der Telefonnummer (04121) 2626-31 zur Verfügung.




Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Pinneberg
Kreispressewart
Michael Bunk
Telefon: (04121) 750 779
Mobil: (0170) 3104138
Fax: (04121) 265951
E-Mail: Michael.Bunk(at)kfv-pinneberg.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1048412

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

Ansprechpartner: FW-PI
Stadt: Pinneberg



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Fußgänger angefahren und schwer verletzt
Ahrbergen - Diebeszug durch Scheune eines Gehöfts
Sarstedt - versuchter Fahrraddiebstahl durch Ummontieren von Reifen
Heyersum - ED in Einfamilienwohnhaus
POL-GÖ: (653/2019) Verkehrsunfall, mehrere beteiligte PKW, mehrere Leichtverletze, Autobahn Rtg.Norden vorübergehend gesperrt

Alle SOS News von Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de