. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

32 Scheiben im Bahnhof Bardowick eingeschlagen

19.04.2014 - 08:27 | 1054620



(ots) -

Feststellungszeit 18.04.2014 / 05:40 Uhr

Es sieht aus wie nach einem Hagelschauer, doch die Bahnsteige des
Bahnhofes Bardowick (Lüneburg) sind mit Glassplittern überzogen. Mit
Metallstangen haben unbekannte Täter ihrer Zerstörungswut freien Lauf
gelassen. So haben Bundespolizisten am Karfreitag um 05:40 Uhr einen
der schlimmsten Fälle von Vandalismus festgestell:

Alle 13 Scheiben eines Fahrradunterstands sind zersplittert. An
drei Wetterschutzhäuschen und zwei Informationstafeln wurden weitere
19 Glasscheiben zerstört. Zudem wurde ein Verteilerkasten
eingeschlagen. Mehr als 20.000 Euro beträgt der Sachschaden nach
ersten Ermittlungen.

Die Bundespolizeiinspektion Bremen bittet um Zeugenhinweise:
Telefon 0421 / 16 29 95




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bremen
Pressesprecher
Holger Jureczko
Telefon: 0421 16299-604 o. Mobil: 0172 893 8080
E-Mail: holger.jureczko(at)polizei.bund.de
www.bundespolizei.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1054620

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Bremen

Ansprechpartner: BPOL-HB
Stadt: Bremen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

E-Bike entwendet
Alkoholisiert Fahrübungen gemacht
Lastwagen brannte
Büttelborn: Einbrecher kommen über den Balkon
Rheine, Hörstel, Fahrzeugdelikte

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Bremen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de