. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuerwehr Helgoland vor Mammut-Aufgabe - 1.000 Teilnehmer aus dem Kreis Pinneberg erwartet

21.04.2014 - 13:59 | 1055198



(ots) - Bereits in den 80er und 90er Jahren war die
Feuerwehr Helgoland als Ausrichter zweier Pfingstzeltlager Gastgeber
für die Jugendfeuerwehren des Kreises Pinneberg. Damals mit jeweils
rund 600 bis 700 Teilnehmern. Auf Grund der einzigartigen Lage der
Nordseeinsel standen die Helgoländer Feuerwehrleute sowohl bei der
Planung als auch bei der Durchführung vor einer logistischen
Meisterleistung. Am kommenden Samstag, dem 26.04.2014, stellen sich
die Kameraden um den Helgoländer Jugendfeuerwart Jan-Hinnerk Bomm
einer neuen "Mammut-Aufgabe". Sie werden diesmal den
Kreisjugendfeuerwehrtag ausrichten, zu dem sie mehr als 1.000
Teilnehmer erwarten. Seit mehr als einem Jahr planen der Jugendwart
und sein Team nun schon diesen Tag, für welchen eigens die beiden
Schiffe "Fair Lady" und "Funny Girl" der Reederei Cassen Eils GmbH
gepachtet wurden. Diese brechen um 7 Uhr morgens mit den
erwartungsvollen Jugendlichen vom Büsumer Hafen Richtung Helgoland
auf. Auf Helgoland selbst müssen dann bei einer Inselerkundung
knifflige Aufgaben, nicht nur aus dem feuerwehrtechnischen Bereich,
gemeistert werden. Kreisjugendfeuerwehrwart Ernst-Niko Koberg zeigt
sich begeistert und fasziniert vom Einsatz der Helgoländer
Feuerwehrleute, für die Bereitschaft diesen sicher einzigartigen Tag
auszurichten.




Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Pinneberg
Kreispressewart Jugendfeuerwehr
Torben Fehrs
Telefon/Mobil: 0176 345 24 393
E-Mail: torben_fehrs(at)web.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1055198

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

Ansprechpartner: FW-PI
Stadt: Pinneberg



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

+++B31/Hirschsprung: Schwerer Verkehrsunfall nach Frontalzusammenstoß - Verkehr wird umgeleitet+++ Folgemeldung
190723-7-K Polizeipräsident und Bezirksbürgermeister im Dialog
Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus
Sonderkontrolle Ferienreiseverkehr
Brände; Weitere Verkehrsunfälle

Alle SOS News von Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de