. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressebericht Landrat Düren vom 01.05.2014

01.05.2014 - 10:03 | 1060213



(ots) - Ereignisse und Meldungen

140501 - 1 Mainacht verlief wie schon im Vorjahr aus polizeilicher
Sicht ruhig

Die Ordnungshüter mussten im Zeitraum zwischen 18.00 Uhr und 06.00
Uhr insgesamt 30 Mal ausrücken. Den überwiegenden Anteil der
Einsatzanlässe stellten dabei nächtliche Ruhestörungen (5) und
randalierende alkoholisierte Jugendliche (8) dar. In 6 Fällen wurde
die Polizei zu Körperverletzungsdelikten gerufen, wobei schwerere
Verletzungen ausblieben, jedoch am Ende 5 Strafanzeigen folgten.

140501 - 2 Verkehrsunfall mit Personenschaden

Jülich. Am 30.04.14 gegen 14.30 Uhr befuhr ein 70-jähriger
Jülicher mit seinem Pkw den Zubringer der L14 von Königshäuschen in
Richtung Koslar. Am Ende des Zubringers wollte er nach links in
Richtung Koslar abbiegen. Hierbei übersah er den Pkw eines
37-Jährigen aus Nörvenich, so dass es zum Zusammenstoß kam. Bei dem
Unfall entstand an beiden Fahrzeugen wirtschaftlicher Totalschaden.
Der Senior wurde bei dem Zusammenprall leicht verletzt, konnte jedoch
nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden.

140501 - 3 Tageswohnungseinbruch

Düren. Unbekannte Täter drangen am Mittwoch, 30.04.2014 zwischen
10.00 und 12.30 Uhr in einen Bungalow in Düren- Hoven, Im Weidchen
ein. Sie öffneten durch ein gekipptes Fenster das nebenliegende
Fenster des Schlafzimmers. Aus dem Schlafzimmer wurde Bargeld und
diverser Schmuck im entwendet.




Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1060213

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei D

Ansprechpartner: POL-DN
Stadt: Düren

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Oberhausener nach Androhung seines Suizides festgenommen.
191115 Kempen-Tönisberg: Einbruch in Einfamilienhaus
Verfolgungsfahrt: Polizei verfolgt grauen Audi
191115 Schwalmtal-Waldniel: Einbruch in Einfamilienhaus
Kreis Unna - weiterer Polizeieinsatz gegen Clankriminalität
- Null Toleranz für Straftäter


Alle SOS News von Polizei D

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de