ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

19-jährige Wesendorferin bei Unfall verletzt

ID: 1067858

(ots) - Gifhorn, Bundesstraße 4 16.05.2014, 11.00 Uhr

Leicht verletzt wurde eine Autofahrerin aus Wesendorf bei einem
Verkehrsunfall am Freitagvormittag auf der Bundesstraße 4 westlich
von Gifhorn. An ihrem Pkw entstand Totalschaden.

Gegen 11 Uhr fuhr die 19-jährige mit ihrem Seat Ibiza auf der B 4
in Richtung Uelzen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die Frau
zwischen den Abfahrten Gifhorn-Süd und Gifhorn-Mitte mit ihrem
Kleinwagen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Seat kollidierte
anschließend mit der Leitplanke. Hierbei wurde die 19-jährige leicht
verletzt und vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach
Gifhorn gebracht. Ihre beiden Mitinsassen im Fahrzeug, ein
24-jähriger und ein 29-jähriger, blieben unverletzt. Am Seat entstand
Totalschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde u.a. auch die Ölwanne des
Autos aufgerissen. Das ausgelaufene Motoröl verteilte sich auf eine
Strecke von mehr als 20 Metern. Mitarbeiter der Straßenmeisterei
Vorsfelde nahmen das Öl mit Bindemittel auf.

Die B 4 musste für die Dauer der Bergungsarbeiten in Richtung
Norden bis 12.30 Uhr voll gesperrt werden. Die Autofahrer wurden
durch eine Rundfunkdurchsage hierüber informiert. Dennoch kam es zu
längeren Rückstaus.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Röttgersbach: Raubüberfälle nach Internetbekanntschaft geklärt  Pkw-Fahrer erleidet internistischen Notfall
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 16.05.2014 - 12:56 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1067858
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Gifhorn



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" 19-jährige Wesendorferin bei Unfall verletzt"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn