. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Essen-Dilldorf

03.06.2014 - 14:46 | 1077148



(ots) -

Mitte, Eiserne Hand 45, 03.06.2014

Am kommenden Samstag (07.06.2014) feiert die Freiwillige Feuerwehr
Essen-Dilldorf ihr Sommerfest. Los geht's um 14.00 Uhr am Gerätehaus
im Deilbachtal 44, 45257 Essen. Neben einer Fahrzeugschau gibt es für
die kleinen Gäste eine große Hüpfburg, Kistenklettern und Übungen der
Jugendfeuerwehr. Mit Gebackenem und Gegrilltem können sich die
Erwachsenen für den Abend stärken, ab 18.00 Uhr ist "Party-Time im
Deilbachtal", eine beliebte Veranstaltung mit Gästen nicht nur aus
Essen. Die Freiwillige Feuerwehr Essen-Dilldorf wird in diesem Jahr
übrigens 100 Jahre alt. Der Festakt mit geladenen Gästen findet eine
Woche später, am 15. Juni 2014, im Preute Saal, Deilbachbrücke 4,
45257 Essen statt. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1077148

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Nachtragsmeldung der Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta zur Meldung vom 24.08.2019, 10:19 Uhr
++ Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person, Einsatz eines Rettungshubschraubers sowie Vollsperrung auf der A 29 in Fahrtrichtung Wilhelmshaven ++
(Empfingen) Rote Ampel nicht gesehen
Körperverletzung, Täter flüchtig
Tödlicher Verkehrsunfall

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de