. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

52jähriger aus Kettwiger Stausee gerettet

06.06.2014 - 03:58 | 1078528



(ots) - Kettwig, Zur alten Fähre, 06.06.2014 02:38 Uhr. Kurz
nach halb drei hörten Passanten Hilferufe im Bereich der Kettwiger
Ruhrbrücke und alarmierten den Rettungsdienst. Beim Suchen nach der
Herkunft der Rufe stieß die Besatzung des zuerst eingetroffenen
Einsatzfahrzeuges auf einen 52jährigen Mann, welcher sich ca. 6 Meter
vom Ufer entfernt an einem im Wasser des Kettwiger Stausee
befindlichen Pfahles klammerte und lautstark um Hilfe rief. Daraufhin
wurden weitere Kräfte alarmiert, um die Person zu retten. Als
Erstmassnahme wurde der Person eine Feuerwehrleine zugeworfen. Der
Mann konnte sie greifen und sich mit letzter Kraft daran festhalten,
bis er ans sichere Ufer gezogen war. Das zwischenzeitlich zu Wasser
gelassene Boot kam nicht mehr zum Einsatz.Die Person wurde unter
notärztlicher Begleitung einer geeigneten Klinik zugeführt. Den Grund
für seine missliche Lage gab er mit der Suche nach einer Abkürzung
zum S-Bahnhof an.... (md)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Peter Grafenschäfer
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: peter.grafenschaefer(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1078528

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

PKW-Crash verursacht mehrere Kilometer Stau.
Vreden, schwerer Verkehrsunfall
Brand eines Autos am Bahnhof in Wildeshausen - Zeugenaufruf +++ Betrunken im Auto unterwegs
Vermeintliche Leiche löst Feuerwehreinsatz aus
Versuchter Raub zum Nachteil einerälteren Dame

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de