ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Überfall missglückt

ID: 1083964

(ots) - Gifhorn, Braunschweiger Straße, Geschäft "Prima
Spar" Dienstag, 17.06.2014, gegen 12:00 Uhr

Ein bisher unbekannter Täter forderte von einer Angestellten im
Geschäft "Prima Spar" die Herausgabe von Bargeld. Offensichtlich
überrascht von der Reaktion der Angestellten suchte er ohne Beute das
Weite.

Der Täter hatte gegen 12:00 Uhr das Geschäft betreten, eine
Angestellte mit einer Pistole bedroht und Bargeld gefordert. Als er
von der Angestellte gefragt wurde, was das denn soll, war er offenbar
so überrascht, dass er das Geschäft sofort wieder verließ und mit
einem Fahrrad in unbekannte Richtung flüchtete. Eine sofort
eingeletete Fahndung blieb bisher erfolglos.

Bei dem Täter soll es sich um einen ca. 180 cm großen Mann von
unauffälliger Statur handeln. Er war bekleidet mit einem dunklen
Trainingsanzug mit Kaputze. Sein Gesicht hatte er mit der Kaputze
bedeckt. Er sprach akzentfreies Hochdeutsch.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Gifhorn unter
05371/9800.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 17.06.2014 - 14:54 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1083964
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Gifhorn



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Überfall missglückt"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn