. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verunglückten Senior wiederbelebt

01.07.2014 - 13:36 | 1091070



(ots) - (mb) Am Montag haben Ersthelfer und
Rettungskräfte einen verunglückten 79-Jährigen reanimiert.

Der Senior fuhr gegen 14.50 Uhr mit einem VW Golf durch eine
Sachgasse an der Freidrich-List-Straße. Laut Zeugenaussagen erlitt
der Mann vermutlich einen Herzinfarkt oder anderen medizinischen
Notfall und sackte in seinem Wagen zusammen. Das Fahrzeug kollidierte
seitlich mit einem geparkten BMW und driftete nach links. Frontal
stieß der Golf gegen einen geparkten Polo und schob das Fahrzeug
rückwärts. Von einem Laternenmast wurde der führerlose Golf auf dem
Gehweg gestoppt. Unfallzeugen kamen dem bewusstlosen Fahrer zur Hilfe
und begannen sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen. Der Inhaber eines
benachbarten Sport- und Gesundheitsstudios eilte mit einem
Defibrillator zur Unglücksstelle und konnte den Mann mit Hilfe des
Geräts stabilisieren. Der alarmierte Notarzt führte die Reanimation
weiter. Mit einem Rettungswagen kam der 79-Jährige unter akuter
Lebensgefahr infolge des internistischen Notfalls ins Krankenhaus.
Die Sachschäden an den Fahrzeugen blieben gering.




Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn(at)polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1091070

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Paderborn

Ansprechpartner: POL-PB
Stadt: Paderborn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Warendorf. Nach Verkehrsunfall Wiederstand geleistet
Dorsten: VersuchterÜberfall auf Tankstelle
57-jährige Pedelec-Fahrerin leicht verletzt
Rems-Murr-Kreis: Waiblingen: Brand in einer Produktionshalle
Fahrzeugbrand

Alle SOS News von Polizei Paderborn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de