. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuer in Hotelküche

15.10.2014 - 18:23 | 1145151



(ots) -

Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Herdecke wurden am
Mittwoch um 15:48 Uhr zu einem Feuer in der Küche eines Hotels am
Zweibrücker Hof gerufen. Auf einem Großherd war Fett in Brand
geraten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Das Feuer konnte
mit mehreren Feuerlöschern schnell unter Kontrolle gebracht werden.
Mit einem Strahlrohr wurde der Brandherd schließlich gekühlt. Die
Küche war stark verraucht und ist vorläufig nicht mehr nutzbar.

Aufgrund der bestätigten Feuermeldung durch Mitarbeiter des Hotels
und der großen Anzahl gefährdeter Personen wurde durch die Leitstelle
in Schwelm direkt Sirenenalarm für die Herdecker Wehr gegeben. Bei
Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, die die Rauchentwicklung bereits
auf der Anfahrt erkannten, war das Hotel bereits vorbildlich geräumt.
Zwei Löschzüge waren rund eine Stunde im Einsatz.

***Das beigefügte Bildmaterial darf unter Nennung "Michael
Tillmanns - Feuerwehr Herdecke" gerne zum Zwecke der
Berichterstattung zu diesem Einsatz verwendet werden.***




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Till Michael Tillmanns
Telefon: +49 (0)170 968 22 63
E-Mail: michael.tillmanns (a) feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1145151

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Ergänzung/Korrektur Erligheim: Frontalzusammenstoß mit drei Schwerverletzten
Gerlingen: Lkw-Anhänger mit Ladung umgekippt
Wohnhausbrand in Engers; unsere Medieninfo von soeben - Ergänzung
Erligheim: Frontalzusammenstoß mit drei Schwerverletzten
Shisha-Bars in Wilhelmshaven erneut im Fokus:
Gemeinsame Kontrollen von Polizei, Zoll und den Ordnungsbehörden


Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de