. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Drei Verletzte durch Kohlenstoffmonoxid

01.11.2014 - 11:25 | 1154221



(ots) -

Vogelheim, Wildstr., 01.11.2014, 08:11 Uhr Am Samstagmorgen wurde
die Feuerwehr Essen zu einer bewusstlosen Person in der Wildstraße.
alarmiert. Als die ersten Kräfte des Rettungsdienstes eintrafen und
die Patientin behandeln wollten, schlugen sofort die inzwischen
standardmäßig mitgeführten Warngeräte für Kohlenstoffmonoxid (CO) an.
Die Kollegen retten daraufhin die Patientin sowie zwei weitere
Personen aus dem Gebäude und alarmierten weitere Feuerwehrkräfte
nach. Zwei Trupps durchsuchten mit Atemschutzgeräten das Gebäude nach
weiteren Personen und führten Messungen sowie Lüftungsmaßnahmen
durch. Zum Glück wurde niemand im Gebäude gefunden. Da die anderen
drei Patienten einen erhöhten CO Wert im Blut hatten, wurden sie ins
Krankenhaus gebracht. Als Ursache für die hohe CO Konzentration im
Gebäude wurde ein Ofen im Keller vermutet. Dieser wurde durch
Einsatzkräfte geräumt und der Koks außerhalb des Gebäudes abgelöscht.
Ein Schornsteinfeger wurde ebenfalls zur Einsatzstelle alarmiert, die
genaue Ursache für den CO Austritt wird zurzeit durch die Polizei
ermittelt. (SK)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Susanne Klatt
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: susanne.klatt(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1154221

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht!!!
210819-797: Nach Unfall auf Parkplatz geflüchtet
Polizei warnt vor betrügerischen Microsoft-Anrufen - Anrufer geben sich als Mitarbeiter aus und wollen einen angeblichen Software-Fehler beheben - ein 79-Jähriger aus Jever schaltete die Polizei ein
(BC) Bad Buchau - Falscher Enkel scheitert / Am Mittwochmittag ließ sich in Bad Buchau eine Seniorin nicht übers Ohr hauen.
OT-Stadtmitte. Rauchentwicklung in Industriebetrieb sorgt für Feuerwehreinsatz.

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de