. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Südlohn - Autofahrer nach Verfolgung gestellt

09.11.2014 - 12:45 | 1157669



(ots) - (dh) Ein 44-jähriger Pkw-Fahrer aus Lüdinghausen
sollte aufgrund seiner auffälligen Fahrweise in Nottuln (Kreis
Coesfeld) durch eine Streifenwagenbesatzung angehalten und
kontrolliert werden. Die hierzu signalisierten Haltezeichen
missachtete der Fahrzeugführer und versuchte stattdessen, sich der
der Kontrolle zu entziehen.

Er beschleunigte sein Fahrzeug stark und entfernte sich über die
Bundesstraße 525 in Richtung Coesfeld und dann weiter in Richtung
Kreis Borken. Mehrfach fuhr er mit seinem Fahrzeug auf die
Gegenfahrbahn, so dass entgegenkommende Fahrzeugführer ausweichen
mussten. Durch seine verkehrswidrige und rücksichtlose Fahrweise
wurden Unbeteiligte unterwegs gefährdet. Dies auch, weil er unterwegs
mehrere Rotlicht zeigende Ampeln überfuhr.

Polizeieinsatzkräfte aus den Kreisen Borken und Coesfeld konnten
das Fahrzeug schließlich in Südlohn anhalten. Der 44-Jährige
versuchte noch zu Fuß zu flüchten, konnte jedoch festgenommen werden.

Dabei leistete er erheblichen Widerstand.

Da der Mann, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, unter
Drogeneinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Die Beamten
leiteten ein Strafverfahren ein. Auf der Flucht fuhr der 44-Jährige
mit seinem PKW gegen einen Streifenwagen der Coesfelder Polizei, der
dabei beschädigt wurde. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von
ca. 10.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.




Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1157669

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreispolizeibeh

Ansprechpartner: POL-BOR
Stadt: Südlohn

Keywords (optional):
polizei,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Straßenglätte im Rheingau-Taunus-Kreis
(Haigerloch) Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 463
Überfrierende Nässe, Tanklastzug kommt in Scheune zum Stehen
Landkreis Oldenburg: Brand eines Einfamilienhauses in Großenkneten, OT Ahlhorn
Ahlen. Kollision im Kreuzungsbereich - zwei Personen leicht verletzt

Alle SOS News von Kreispolizeibeh

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de