. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

09.11.2014 - 21:11 | 1157771



(ots) - Ein 50-jähriger Pkw-Fahrer aus Jembke
befährt mit seinem Pkw, VW, Golf 7 GTD, die K 105, aus Rtg.
Grußendorf kommend, in Fahrtrichtung Barwedel. Er befindet sich
allein im Fahrzeug. Aus bisher ungeklärter Ursache kommt der PKW nach
rechts von der Fahrbahn ab und fährt ca. 70 Meter neben der Fahrbahn
auf dem Grünstreifen. Anschließend kollidiert er mit seinem PKW
frontal mit einer ca. 60 cm durchmessenden Eiche. Durch den Aufprall
wird das Fahrzeug herumgeschleudert. In der Folge prallt der PKW mit
der Beifahrerseite und dem Dach gegen eine 22 Meter entfernt stehende
Birke.Die Birke wird durch diesen Anprall entwurzelt. Der
Fahrzeugführer wird im Fahrzeug eingeklemmt. Er erlitt durch die
Kollisionen schwerste Verletzungen, an denen er noch an der
Unfallstelle verstarb. Der Rettungshubschrauber Christoph 30, die
Verkehrsunfallforschung der VW-AG sowie die Freiwilligen Feuerwehren
aus Barwedel und Grußendorf waren an der Unfallstelle eingesetzt.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1157771

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gemarkung Barwedel

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Heidelberg: Dachstuhlbrand an Hotelneubau
Weil am Rhein, LKr. Lörrach
Tödlicher Straßenbahnunfall -Zeugenaufruf-

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Pferd mit Reiter
Verkehrsunfall mit drei Verletzten
Feuer zerstört Wohnung

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de