. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Küchenbrand mit einer verletzten Person

-Bildmaterial vorhanden-

12.11.2014 - 23:27 | 1159853



(ots) -

Am heutigen Mittwochabend wurde die Hattinger Feuerwehr um 20.44
Uhr zu einem Küchenbrand in einem Einfamilienhaus in Holthausen
alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Kräfte waren bereits Flammen im Bereich
des Erdgeschosses erkennbar. Die Feuerwehr verschaffte sich mit einem
Schlüssel Zugang zum Haus. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz
löschte den Brand mit einem C-Rohr.

Im weiteren Verlauf des Einsatzes musste ein Bewohner des Hauses
mit Rauchgasvergiftung notärtlich behandelt und später ins
Krankenhaus eingeliefert werden.

Im Gebäude selbst führten die Einsatzkräfte Nachlöscharbeiten in
der Küche durch. Hierzu wurden Teile der Einrichtung demontiert und
ins Freie verbracht. Ferner wurde der Bereich immer wieder mit einem
Wärmebildkamera überprüft. "Dank dem schnellen Eingreifen der
Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Brandes auf die restlichen
Räumlicheiten verhindert werden", so Feuerwehrsprecher Jens
Herkstrtöter

Abschließend belüfteten die Einsatzkräfte das Gebäude mit einem
Hochleistungslüfter.

Mit speziellen Messgeräten kontrollierten die Branschützer das
betroffene Gebäude sowie das Nachbarhaus auf das Vorhandensein
etwaiger giftiger Rauchgase.

Die Hattinger Feuerwehr war mit dem Löschzug der Hauptwache sowie
den freiwilligen Einheiten aus Mitte, Blankenstein, Holthausen und
Bredenscheid über 1,5 Stunden im Einsatz.

Das beigefügte Bildmaterial darf unter Nennung Jens Herkströter
verwendet werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: j.herkstroeter(at)feuerwehr-hattingen.de
http://www.feuerwehr-hattingen.de/


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1159853

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Hattingen

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Hattingen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(Donaueschingen) Sexuelle Belästigung in Tiefgarage - Täterfahndung mit Phantombild - Kriminalpolizei bittet um Hinweise
Verkehrsunfallflucht in Schellerten
Sattelzug presst sich durch Unterführung
Verkehrsunfallflucht in Bad Salzdetfurth
Vermisster aus Ebbinghausen ist wohlbehalten zurückgekehrt

Alle SOS News von Feuerwehr Hattingen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de