. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Fahrradkontrolle an Schulen

13.11.2014 - 14:11 | 1160364



(ots) - Am Morgen des 13.11.2014 führten
Polizeibeamte der Polizeien in Meinersen und Wesendorf eine gemeinsam
organisierte Fahrradkontrolle an Schulen durch.

Die Zielrichtung lag hierbei auf die Steigerung der
Verkehrssicherheit durch Überprüfung der Einhaltung von
Beleuchtungsvorschriften.

Hierbei wurden die Räder von insgesamt 136 Schülern kontrolliert,
von denen 64 aus o.g. Grund bemängelt werden mussten. Im Einzelnen:

- Meinersen: 83 kontrollierte Räder, davon 44 bemängelt
- Leiferde: 23 kontrollierte Räder, davon 7 bemängelt
- Wesendorf: 30 kontrollierte Räder, davon 13 bemängelt

Die betreffenden Schüler wurden angewiesen die Mängel zu beheben
und die Räder in den jeweils zuständigen Polizeidienststellen nach
Reparatur vorzuführen.

Die Polizei möchte in diesem Rahmen auch ein Appell an alle Eltern
richten, die Fahrräder ihrer Kinder wiederholt auf den
ordnungsgemäßen Zustand zu überprüfen, insbesondere die Beleuchtung
in der jetzt dunklen Jahreszeit.

gez: Tolle, PK ; Polizei Meinersen




Rückfragen bitte an:

Polizei Meinersen
05372/9785-0
oder
Polizei Wesendorf
05376/9739-0

E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1160364

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Landkreis Gifhorn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfallflucht in Ransbach-Baumbach
(St. Georgen im Schwarzwald) Land Rover beschädigt - Polizei sucht Zeugen
Pkw beschädigt - Polizei sucht Zeugen
Gefahrgutaustritt im Gewerbegebiet
Autofahrer ohne Fahrerlaubnis unter Drogeneinfluss gibt falsche Personalien an

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de