. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mannheim; Zwei Einbrüche im Mannheimer Stadtteil Vogelstand am Samstag

01.12.2014 - 13:47 | 1170105



(ots) - Bislang unbekannte Täter drangen am
Samstagnachmittag zwischen 14.30 und 19 Uhr in zwei Objekte in der
Brandenburger Straße sowie in der Straße "Auf der Vogelstang" ein.
Nach Aufwuchten der Balkontüre bzw. eines Fensters verschafften sich
die Einbrecher Zutritt und durchsuchten verschiedene Räume und
Behältnisse. Während sie in dem Anwesen "Auf der Vogelstang" mehrere
Armbanduhren und Münzgeld erbeuteten, trafen sie in der Wohnung in
der Brandenburger Straße auf die auf dem Sofa liegende Geschädigte.
Der Täter ließ sofort von seinem weiteren Vorhaben ab und flüchtete
durch das aufgehebelte Fenster. Gestohlen wurde nichts. Angaben zur
Schadenshöhe können derzeit noch nicht gemacht werden. Die 55-jährige
Geschädigte konnte nur eine vage Beschreibung des Einbrechers
abgeben. Er dürfte ca. 170 cm groß gewesen sein, trug dunkle Kleidung
und hatte die Wollmütze ins Gesicht gezogen; er führte eine
Taschenlampe mit. Anwohner und/oder Zeugen, die verdächtige
Beobachtungen im Stadtteil Vogelstang gemacht haben, werden gebeten,
sich unter Tel.: 0621/71849-0, zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1170105

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-MA
Stadt: Mannheim

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Gernsbach - Gestürzt
Unfallflucht mit hohem Sachschaden in Ludwigsburg; Gefährliche Körperverletzung in Ludwigsburg
Einbruch in Fotogeschäft - Zeugen gesucht
Castrop-Rauxel: Verletzter nach Auffahrunfall
Wertgegenstände aus Fahrzeugen gestohlen

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de