. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Springe: PKW-Fahrer stirbt bei Verkehrsunfall

07.12.2014 - 22:02 | 1173436



(ots) - Heute Abend, gegen 20:15 Uhr, ist ein noch nicht
identifizierter Fahrer eines Nissan Micra an der Bundestraße (B) 217
zwischen den Ortschaften Springe und Altenhagen aus bislang
unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem
PKW kollidiert. Der Unfallverursacher hat dabei tödliche Verletzungen
erlitten.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der Fahrer des Micra auf dem
rechten Fahrstreifen der B 217 in Richtung Altenhagen unterwegs
gewesen. Nach Zeugenaussagen geriet er dann aus bisalng unbekannter
Ursache auf gerader Strecke in Gegenverkehr. Hier touchierte er
zunächst seitlich einen Opel Astra eines 32-Jährigen, der daraufhin
in die Schutzplanke schleuderte. Der 32-Jährige blieb unverletzt.
Unmittelbar danach kam es zwischen dem Nissan Micra und einem
entgegenkommenden, mit zwei Personen besetzten Renault Modus, zu
einem Frontalzusammenstoß. Der Unfallverursacher wurde in seinem
Fahrzeug eingeklemmt und musste von Rettungskräften befreit werden.
Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle.
Die Insassen des Renault erlitten nach ersten Erkenntnissen leichte
Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie in eine Klinik. An allen
beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die genaue Schadenshöhe
steht noch nicht fest. Die B 217 ist derzeit in beide Richtungen voll
gesperrt. /hil




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Holger Hilgenberg
Telefon: 0511 109 1042
Fax: 0511 109 1040
E-Mail: pressestelle(at)pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1173436

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Hannover

Ansprechpartner: POL-H
Stadt: Hannover

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeidirektion Hannover

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de