. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unfallflucht auf der Bundesstraße 4

19.12.2014 - 11:29 | 1180089



(ots) - Rötgesbüttel, Bundesstraße 4 18.12.2014,
21.45 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich
am späten Donnerstagabend auf der Bundesstraße 4 südlich von
Rötgesbüttel ereignet hat. Hierbei wurde ein Autofahrer leicht
verletzt.

Gegen 21.45 Uhr fuhr ein 20-jähriger aus Bayreuth mit seinem
Renault Twingo von Meine nach Rötgesbüttel. Plötzlich kam ihm auf
seiner Fahrspur ein roter Kleinwagen, vermutlich der Marke Mini oder
Fiat, entgegen. Dieser Kleinwagen hatte zuvor mehrere Fahrzeuge
überholt und nunmehr wohl bei einem erneuten Überholvorgang den
entgegenkommenden Renault des 20-jährigen übersehen. Um einen
Frontalzusammenstoß zu vermeiden, wich der Bayreuther nach rechts in
den Seitenraum aus, wo er mit seinem Pkw einen Baum streifte, ehe er
zum Stehen kam.

Der 20-jährige erlitt bei dem unsanften Ausweichmanöver eine
Schnittwunde an der Hand sowie eine Wadenprellung. An seinem Auto
entstand Schaden in Höhe von 3.500 Euro.

Der unbekannte Fahrer des roten Kleinwagens setzte seine Fahrt in
Richtung Meine fort, ohne sich um den Geschädigten zu kümmern.

Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise zum Verursacher
des Unfalls unter der Telefonnummer 05304/91230.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1180089

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Rötgesbüttel

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Duo greift 71-Jährigen im Bulmker Park an
Baden-Baden - Unter Alkoholeinfluss
Darmstadt-Nord: Mann entblößt sich und masturbiert vor Passantin / Zeugen gesucht
Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall eines Ackerschleppers mit Anhänger
Neuried, Dundenheim - Einbruch

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de