. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Nr.: 0028 --Falsche Wasserwerker in der Stadt--

13.01.2015 - 10:36 | 1190872



(ots) -

-

Ort: Bremen
Zeit: 12.01.2015

Am Montag trieben falsche Wasserwerker ihr Unwesen in Bremen und
gelangten durch verschiedene Legenden in die Wohnungen ihrer
gutgläubigen Opfer. Die Polizei warnt vor weiteren Auftritten dieser
Betrüger und appelliert an die Nachbarschaft.

Der Einfallsreichtum der dreisten Betrüger kannte keine Grenzen.
In der Vahr erschlich sich am Vormittag ein Mann, bekleidet mit einem
Overall und der Aufschrift "Stadtwerke", bei einer 76 Jahre alten
Bremerin Einlass. Unter dem Vorwand, das Wasser überprüfen zu müssen,
ging er durch alle Räume und entwendete schließlich unbemerkt eine
Geldkassette aus dem Schlafzimmer. Mit derselben Tatbegehungsweise
täuschte am Mittag ein Trickdieb in Walle eine 92-Jährige. Ihr wurde
Bargeld aus dem Nachttisch entwendet. Um 17 Uhr schlugen zwei
Betrüger in der Neustadt zu. Auch sie gaben sich als Mitarbeiter der
Stadtwerke aus und schraubten anschließend in der Wohnung eines 78
Jahre alten Bremers am Wasserhahn herum. Nachdem sie für ihre Arbeit
Bargeld verlangten, scheuchte der Rentner sie aus dem Haus. Er konnte
aber nicht verhindern, dass sie zwischenzeitlich sein Portemonnaie
aus dem Wohnzimmer stahlen.

Vor dem Hintergrund dieser und weiterer Straftaten zum Nachteil
älterer Menschen, rät die Polizei: Lassen sie keine Fremden in die
Wohnung. Holen sie sich Unterstützung bei ihren Nachbarn. Fragen sie
dort nach, ob diesen etwas von einem angekündigten Besuch eines
Versorgungsunternehmens bekannt ist. Rufen sie im Zweifelsfall immer
die Polizei unter der Notrufnummer 110. Und eine Bitte an Nachbarn:
Pflegen Sie Kontakt zu älteren Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern.
Machen Sie ihnen das Angebot, bei fremden Besuchern oder Handwerkern
an der Wohnungstür zur Sicherheit hinzuzukommen. Mehr nützliche


Verhaltensregeln erhalten Sie bei unseren Experten im
Präventionszentrum der Polizei Bremen, Am Wall 195, (0421) 362-19003.


ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
pressestelle(at)polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1190872

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Bremen

Ansprechpartner: POL-HB
Stadt: Bremen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizei Bremen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de