. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Person im Aufzug und stundenlangeÖlspur

14.01.2015 - 20:13 | 1191987



(ots) - Zu einer eingeschlossenen Person im Aufzug an
der Kolkstraße wurde die Feuerwehr Ennepetal am 14.01.2015, um 07:05
Uhr alarmiert. Die Einsatzkräfte des Hilfeleistungslöschfahrzeuges
der Hauptwache öffneten den defekten Aufzug, allerdings befand sich,
entgegen der Einsatzmeldung, keine Person darin. Der Aufzug wurde an
eine Fachfirma übergeben und der Einsatz um 07:30 Uhr beendet. Um
13:56 Uhr ging der nächste Alarm ein. Eine Ölspur befand sich im
Bereich Milsperstrasse/Askerstrasse/Bergstrasse. Als der ausgerückte
Gerätewagen Gefahrgut der Hauptwache eintraf war schnell klar, dass
die Einsatzstelle größer war als gemeldet. Ein PKW hatte sich die
Ölwanne aufgerissen und somit massiv Öl verloren. Es wurde zusätzlich
ein Gerätewagen Logistik des Löschzuges 1, sowie ein Löschfahrzeug
der Löschgruppe Voerde angefordert. Diese Kräfte waren bis 16:44 Uhr
damit beschäftigt, die Straßen wieder befahrbar zu machen. Aufgrund
des Einsatzumfanges waren auch die Polizei, die Untere Wasserbehörde,
das Ordnungsamt, sowie eine Kehrmaschine der Stadt vor Ort. Über 280
kg Bindemittel waren zum abstumpfen der Ölspur notwendig. Durch
Ölsperren wurde der angrenzende Bach gesichert.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr(at)ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1191987

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ennepetal

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Ennepetal



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Unna - Verkehrsunfall mir Personenschaden - 5jähriges Kind vom Pkw erfasst
Drogen auf Freizeitgelände sichergestellt
Pressemeldung der Polizei WHV

Brand eines Mehrfamilienhauses(ohne Personenschaden)

Garagenbrand
(425/2019) 16.07.2019, 00:55 Uhr: Vollsperrung der BAB 7 bei km 294 Richtung Nord (zwischen Lutterberg und Hedemünden).

Alle SOS News von Feuerwehr Ennepetal

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de