. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wohnungseinbrüche

25.01.2015 - 09:17 | 1197173



(ots) - 1. Am Freitag, 23.01.2015, gelangte(n) gegen 18:30
Uhr ein oder mehrere unbekannte Täter nach Aufhebeln eines
Kellerfensters in ein Wohnhaus in der Königsberger Straße in Gifhorn.
Hier wurden die Kellerräumlichkeiten durchsucht. Als bemerkt wurde,
dass die Hausbewohner anwesend sind, flüchtete(n) der oder die Täter
ohne Beute über das Kellerfenster in unbekannte Richtung.

2. Im Tatzeitraum von Freitag, 23.01.2015, 14:30 Uhr bis Samstag,
24.01.2015, 14:15 Uhr gelangten unbekannte Täter während der
Abwesenheit der Hauseigentümer nach Aufhebeln einer Terrassentür in
Gifhorn, Alte Heerstr., in ein Reihenendhaus. Hier wurde ein
vorgefundener Pkw-Schlüssel genommen und der vor der Tür stehende
neuwertige schwarze Mercedes E220 (T-Modell) entwendet.

3. Am Samstag, 24.01.2015, in der Zeit von 17:00 - 22:35 Uhr,
gelangten unbekannte Täter im Fasanenweg in Rühen/OT Rühen nach
Aufhebeln eines Schlafzimmerfensters in ein Wohnhaus. Hier wurden
Zimmer durchsucht und Schmuck und Bargeld entwendet. Anschließend
wurde das Haus über das Einstiegsfenster in unbekannte Richtung
verlassen.

Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise zu den aufgeführten
Fällen bitte an die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800, zu
melden.

i. A. Bunk, PHK




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1197173

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Tipps der Polizei zu den Themen Sichtbarkeit bei Dunkelheit und zu Neuerungen im Straßenverkehr
Haslach - Mehrere Auffälligkeiten
Kreis Segeberg - Die Polizei sucht Zeugen nach Einbrüchen
Taschendiebe auf frischer Tat erwischt
Auto prallte gegen haltenden PKW- zwei Verletzte

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de