ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Coesfeld, Karlstraße/ Auto aufgebrochen

ID: 1201453

(ots) - In der Nacht zum 30.01.15 schlugen unbekannte
Täter die Heckscheibe eines geparkten goldenen Lancia Phedra ein und
entwendeten hieraus eine Reisetasche mit Notebook und Kamera und
einen Beutel Bettwäsche im Gesamtwert von rund 3.400,- Euro. Hinweise
nimmt die Polizei in Coesfeld entgegen, Tel.: 02541/140.




Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Pressemitteilungen der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis  Ordnungswidrigkeit führt zu Haftbefehl
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 02.02.2015 - 14:51 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1201453
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-COE
Stadt:

Coesfeld



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Coesfeld, Karlstraße/ Auto aufgebrochen"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei Coesfeld (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Dülmen, Münsterstraße/Schaufensterscheibe eingeschlagen ...

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Sonntag (26.7.20) die Scheibe eines Geschäfts an der Münsterstraße in Dülmen eingeschlagen. Der Täter griff durch das kaputte Fenster und nahm mehrere Schmuckstücke mit. Er floh in Richtung Ostring. Die Tatz ...

Alle Meldungen von Polizei Coesfeld