. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pkw-Fahrer nach Baumunfall schwer verletz

25.02.2015 - 15:34 | 1213568



(ots) - Gemarkung Jemke, B 248, Mi., 25.02.2015, gegen
02:27 Uhr

Peugot-Fahrer wurde mit schwerem Rettungsgerät aus seinem Fahrzeug
geborgen und mit schweren Verletzungen in das Klinikum Holwedestraße
gebracht.

Der 23jährige aus Ehra-Lessien befuhr mit seinem Peugot 206 die B
248 aus Richtung Tappenbeck kommend in Richtung Jembke. Aus bisher
ungeklärter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte
mit der Fahrerseite gegen einen Straßenbaum und wurde im Pkw
eingeklemmt. Die Feuerwehren aus Tappenbeck, Weyhausen und Grußendorf
befreiten den schwerverletzten Fahrer mit schwerem Rettungsgerät aus
dem Fahrzeug. Der 23jährige wurde in das Klinikum Holwedestraße nach
Braunschweig gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Bundesstraße
blieb bis 04:00 Uhr voll gesperrt.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1213568

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Jembke

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Walsrode: Wohnungstür hält Einbruchsversuch stand; Buchholz: Dreister Pkw-Aufbruch; Heidekreis: Tipps für Radfahrer in der dunklen Jahreszeit
Verkehrsunfall mit schwer verletztem Kind -
Helm rettet Leben

E-Bike gestohlen/Fake-Bestellungen
(BC) Biberach - Abstand nicht eingehalten / Durch Unachtsamkeit kam es am Donnerstag in Biberach zu einem Auffahrunfall.
Fahrraddiebstahl -
Polizei fasst Dieb


Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de