. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Bundespolizeiüberführt Kreditkartenbetrüger

03.03.2015 - 13:33 | 1216457



(ots) - Beamte der Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
haben gestern Abend einen 24-jährigen Mann überführt, der sich nach
bisherigem Ermittlungsstand, mehrfach wegen Kreditkartenbetruges
strafbar gemacht hat.

Der Mann wollte sich im ICE eine Fahrkarte beim Zugpersonal kaufen
und diese mittels Kreditkarte bezahlen. Der Zugbegleiter verweigerte
dies, da der Mann kein Personaldokument zur Legitimation vorlegte.
Ein im Zug befindlicher Bundespolizist wurde hinzugezogen. Gegenüber
dem Beamten, gab der Mann falsche Personalien an, woraufhin er am
Karlsruher Hauptbahnhof einer Streife der Bundespolizei übergeben
wurde. Gegenüber der Streife beharrte er weiterhin auf seinen
falschen Personalien. Auf der Dienststelle machte die Person
unglaubwürdige Angaben zu den beiden mitgeführten Kreditkarten, die
auf verschiedene Personen ausgestellt waren. Nach langer Diskussion
übergab der Mann schließlich seinen Personalausweis. Nach Überprüfung
der Personalien, stellten die Beamten fest, dass er sich bereits
wegen Kreditkartenbetrugs strafbar gemacht hatte.

Bei der Durchsuchung des mitgeführten Gepäcks wurden ein Reisepass
einer männlichen Person, sowie diverse Zahlungsbelege in Höhe von
mehreren 100 EUR von verschiedenen Kreditkarten aufgefunden, die
nicht auf den Beschuldigten ausgestellt waren.

Der junge Mann muss sich nun im Rahmen eines Strafverfahrens
verantworten.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Carolin Bartelt
Telefon: 0721 12016 - 103
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea(at)polizei.bund.de
www.polizei.bund.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1216457

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Ansprechpartner: BPOLI-KA
Stadt: Karlsruhe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Wetter - bisher mehrere Einsätze am Wochenende
(1468) Versammlungsgeschehen am 19.10.2019 - Bilanz der Polizei
Fußballspiel in der Regionalliga West zwischen dem SC Rot - Weiß Oberhau-sen und dem SV Rödinghausen am 19.10.2019, 14:00 Uhr im Stadion Nieder-rhein
Vollbrand eines Ford C-Max
Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de