. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Drei Autos gestohlen

16.03.2015 - 11:36 | 1222666



(ots) - Einen Schaden von knapp 100.000 Euro verursachten
Unbekannte am vergangenen Wochenende, als sie vom Gelände eines
Autohauses in Celle drei PKW stahlen. Nach bisherigen Ermittlungen
drangen die Diebe in der Nacht von Samstag zu Sonntag durch ein
Fenster in das Gebäude in der Braunschweiger Heerstraße ein, brachen
hier einen Tresor auf und stahlen daraus mehrere Fahrzeugschlüssel.
Mit einem Teil dieser Schlüssel stahlen die Diebe anschließend drei
auf dem Ausstellungsgelände stehende, hochwertige Fahrzeuge. Bei
einem dieser Fahrzeuge handelt es sich um einen Kia Soul - ein
Elektrofahrzeug, dessen Reichweite gegenüber normalen Fahrzeugen
deutlich eingeschränkt ist. Bei den beiden anderen Fahrzeugen handelt
es sich um einen Kia Sorento und einen Kia Venga.

Am Samstag fand im Laufe des Tages im Autohaus ein sogenannter
Schautag statt. Dass die Täter diesen Zeitraum nutzten, um sich
eventuelle am späteren Tatort zu orientieren, ist nicht
auszuschließen. Besucher die im Laufe des Tages verdächtige
Beobachtung im Bereich des Autohauses gemacht haben, werden gebeten
sich mit der Dienststelle in Celle unter 05141/277 -322 oder -215 in
Verbindung zu setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch(at)polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1222666

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Celle

Ansprechpartner: POL-CE
Stadt: Celle

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Gronau
Groß-Umstadt: Von Unfallstelle geflüchtet/Polizei sucht Zeugen
Verkehrsunfallflucht
Feuerwehren bekämpfen Dachstuhlbrand in Schiffdorf
Pkw rollt gegen Schutzplanke

Alle SOS News von Polizeiinspektion Celle

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de