. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

TRT aus Plettenberg nimmt an der VFDU Rescue Challenge in Günding teil

15.05.2015 - 10:46 | 1250108



(ots) -
Am heutigen Freitagmorgen machten sich 10 Mitglieder der
Löschgruppe Ohle auf den Weg nach Günding in Bayern, ca. 50km von
München entfernt. In Günding findet an diesem Wochenende die VFDU
(Verein zur Förderung des deutschen Unfallrettungswesens) Rescue
Challenge statt. Die Rescue Challenge ist ein Wettbewerb, bei dem
sich aus dem ganzen Bundesgebiet sogenannte Technical Rescue Teams
(TRT) zusammenfinden und zwei Übungenszenarien möglichst fehlerfrei
und effektiv abarbeiten müssen. Bei diesen Übungen geht es um die
Rettung von Personen aus Fahrzeugen nach Verkehrsunfällen. Alle
teilnehmenden Teams treten in zwei Kategorien an. Zum ersten der
"Rapid"-Übung, hier gilt es einen Vital bedrohten Patienten innerhalb
von 10 Minuten aus einem deformierten Fahrzeug zu befreien und zum
zweiten der "Standard-Übung, bei der ein Patient mit einer
Wirbelsäulenver-letzung möglichst schonend aus dem Fahrzeug befreit
werden muss. Auch bei der Übung gilt es ein Zeitlimit von 20 Minuten
nicht zu Überschreiten. Das startende Team besteht aus dem "Team
Captain", einem "Medic", zwei Personen"Tool" und zwei Personen
"Safety". Jedes Teammitglied hat einen festen Aufgabenbereich der
abgearbeitet und individuell auf das jeweilige Szenario angepasst
werden muss. Während der Übungen wird das Team komplett bewertet. Der
Medic und der Team Captain werden zusätzlich gesondert bewertet. Am
morgigen Samstag um 08:30 Uhr und um 16:10 Uhr heißt es dann Daumen
drücken für die durchzuführenden Übungen. Wichtig zu erwähnen ist,
dass diese Kameraden sich zusätzlich zu Ihrem eigentlichen
ehrenamtlichen Feuerwehrdienst weiterbilden und das dies auf
freiwilliger Basis geschieht. Das sich die Teilnahme an der Rescue
Challenge in das Einsatzgeschehen gut einbringen lässt, konnten die
Ohler Kameraden schon mehrfach unter Beweis stellen, denn schließlich


befindet sich im Fuhrpark der Löschgruppe der Rüstwagen der
Plettenberger Feuerwehr.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Plettenberg
Andreas Gritschke
Pressestelle
Feuer- und Rettungswache Plettenberg
Am Wall 9a
58840 Plettenberg
Telefon: 02391/923-410
Fax: 02391/9090-50
E-Mail: pressestelle(at)feuerwehr-plettenberg.de
http://www.feuerwehr-plettenberg.de/
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1250108

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Plettenberg

Ansprechpartner: FW-PL
Stadt: Plettenberg



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Beckum - zwei Personen leicht verletzt nach Verkehrsunfall
Einzelmeldung aus dem Landkreis Ravensburg
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Waren
Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person
Unna - 2. Brief mit verdächtigem Inhalt aufgetaucht - Analysiertes Pulver auch hier ungefährlich

Alle SOS News von Feuerwehr Plettenberg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de