. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall auf der A40 - eine verletzte Person

01.06.2015 - 15:18 | 1257466



(ots) -
Heute Mittag gegen 13.30 Uhr wurde der Leitstelle der
Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr über die Notrufnummer 112 mehrere
Anrufe über einen Verkehrsunfall auf der A 40 in Höhe der Ausfahrt
Winkhausen in Fahrtrichtung Duisburg gemeldet. Daraufhin wurden der
Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuerwache Heißen, ein
Rettungswagen, ein Notarztwagen sowie der Rüstwagen der Feuerwache
Broich alarmiert und rückten zur Einsatzstelle aus. Der Unfall
ereignete sich zwischen der Auffahrt Winkhausen in Fahrtrichtung
Duisburg und der Ausfahrt Mülheim Dümpten. Aus noch ungeklärter
Ursache waren zwei Personenkraftwagen kollidiert, in denen sich
jeweils nur eine Fahrerin befand. Die Fahrerin des stark beschädigten
PKW´s verlor bei der Kollision die Gewalt über ihr Fahrzeug und kam
nach einigen Schleudern über die gesamte Breite der Autobahn frontal
an der Betonmittelplanke zum stehen. Sie konnte sich selbst aus dem
stark demolierten Fahrzeug befreien und wurde vom eintreffenden
Rettungsdienst und Notarzt medizinisch versorgt und anschließend in
das Evangelische Krankenhaus Mülheim an der Ruhr transportiert. Die
Fahrerin des zweiten beteiligten Personenkraftwagens kam mit dem
Schrecken davon und wurde nicht verletzt. Durch die Berufsfeuerwehr
wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Brandschutz
sichergestellt. Für die Zeit des Einsatzes war die Autobahn in
Fahrtrichtung Duisburg zeitweise komplett gesperrt. Die Einsatzstelle
wurde der Autobahnpolizei übergeben. (CL)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle(at)muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1257466

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr M

Ansprechpartner: FW-MH
Stadt: Mülheim an der Ruhr

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar vom 10.12.2019
Leichtverletzte 55-Jährige nach Unfall in Hohenlimburg
Heidelberg: Polizei sucht Zeugen zu Vorfall in der Mühltalstraße
Mutwillige Sachbeschädigung
Mannheim: Unter Alkoholeinwirkung Unfall gebaut...

Alle SOS News von Feuerwehr M

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de