. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wetter - Zwei Einsätze für den Löschzug Alt-Wetter

11.06.2015 - 00:06 | 1261855



(ots) - Am Dienstag, 09.06.2015 wurden die Kräfte
vom Löschzug Alt-Wetter um 19:18 Uhr zu einer Betriebsmittelspur auf
der Grundschötteler Straße alarmiert. Vor Ort konnte von der Ecke
Schlundermannstrasse bis zur Bushaltestelle "Lessingstr." eine ca.
500 m lange Betriebsmittelspur festgestellt werden. Der Stadtbetrieb
wurde beim abstreuen der Spur abgesichert und durch die Kehrmaschine
wurde das Bindemittel anschließend wieder aufgenommen. Nach diesen
Maßnahmen konnte der Einsatz von den 24 ehrenamtlichen Kräften um
20:40 Uhr beendet werden.

Am Mittwoch, 10.06.2015 wurden die Kräfte vom Löschzug Alt-Wetter
über Funkmeldeempfänger und Sirene um 10:00 Uhr zur Unterstützung der
Feuerwehr Herdecke alarmiert. Gemeldet wurde ein "Stromunfall in
einem metallverarbeitenden Betrieb mit anschließendem Brandereignis".
Der Feuerwehr Herdecke wurden drei Trupps unter Atemschutz zur
Verfügung gestellt. Weiterhin wurden die Landung und der Start des
Rettungshubschraubers abgesichert und der Grundschutz für das
Stadtgebiet Herdecke gestellt. Weiterhin wurden durch eine
Einsatzkraft die Betreuungsmaßnahmen der Betriebsangehörigen
unterstützt. Nachdem die Feuerwehr Herdecke ihre Einsatzbereitschaft
wieder hergestellt hatte, wurde der Löschzug Alt-Wetter um 12:30 Uhr
aus dem Einsatz entlassen. Nach den Aufräumarbeiten am heimischen
Gerätehaus konnte der Einsatz um 13:00 Uhr beendet werden.

Weitere Informationen zu diesem Einsatz können der OTS Meldung der
Feuerwehr Herdecke oder der Polizei entnommen werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Patric Poblotzki
Telefon: 0173-5132151
E-Mail: webmaster(at)feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1261855

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter /Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter, 21.09.2019 bis 22.09.2019, 09:00 Uhr
Zweibrücken - Ladendiebstahl im Fashion Outlet Center
POL-GS: Pressemitteilung PK Seesen vom 22.09.2019
Verkehrsunfallflucht
12-jähriger bei Unfall verletzt

Alle SOS News von Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de