. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Silbergrauen PKW BMW X5 gestohlen - Ratingen - 1506160

30.06.2015 - 07:41 | 1271671



(ots) -
Zu nicht genau bekannter Stunde, in der Zeit von Freitag dem
26.06., bis zum Montagnachmittag des 29.06.2015, 16.30 Uhr, wurde von
einem öffentlichen Parkplatz am Berliner Platz in Ratingen-West, ein
geparkter silbergrauer PKW X5 entwendet. Wie der oder die
Fahrzeugdiebe in den verschlossenen PKW gelangten, diesen starten und
wegfahren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl
fehlt jede Spur von dem gestohlenen SUV mit dem amtlichen Kennzeichen
ME-XX 66. Der aktuelle Zeitwert des sieben Jahre alten
Firmenfahrzeugs wird mit rund 20.000,- Euro beziffert.

Bisher liegen der Ratinger Polizei noch keine konkreten Hinweise
auf den oder die Fahrzeugdiebe und den Verbleib des gestohlenen BMWs
vor. Polizeiliche Such- und Ermittlungsmaßnahmen im näheren Umfeld
des Tatortes wurden veranlasst, führten bisher jedoch nicht zu einem
positiven Ergebnis. Ein Strafverfahren und weitere Ermittlungen der
Ratinger Polizei wurden eingeleitet, Fahrzeug und Kennzeichen zur
internationalen Fahndung ausgeschrieben. Sachdienliche Hinweise zu
verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die
in einem Tatzusammenhang stehen könnten, wie auch Angaben zum
aktuellen Standort und Verbleib des gesuchten Fahrzeugs, nimmt die
Polizei in Ratingen, Telefon 02102 / 9981-6210, jederzeit entgegen.

Hinweis an die Medien: Polizeiliches Bildmaterial zu dieser
Mitteilung befindet sich in der Digitalen Pressemappe der KPB
Mettmann zum Download bereit und zur Veröffentlichung frei.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann(at)polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1271671

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Mettmann

Ansprechpartner: POL-ME
Stadt: Mettmann

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Öffentlichkeitsfahndung nach vermißter 74-Jährigen Monika A.
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.01.2020 mit einem Beitrag aus dem Landkreis Heilbronn.
Brand einer Kfz-Werkstatt in Bochum Werne
Versuchter Einbruch in Zweifamilienhaus
Brand in einem Einfamilienhauses in der Auerstraße

Alle SOS News von Polizei Mettmann

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de