. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Radfahrer muss ins Krankenhaus

01.07.2015 - 13:36 | 1272480



(ots) - Gifhorn, K 114/II. Koppelweg, 30.06.2015, gegen
20:50 Uhr

Eine Kopfplatzwunde, Hautabschürfungen und Schmerzen im Hals- und
Rückenbereich trug ein Radfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem
Pkw davon. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen
entstanden geringfügige Schäden.

Der 73jährige Radfahrer aus Gifhorn war mit dem Fahrrad auf dem
Radweg an der Kreisstraße 114 in Richtung Wolfsburg unterwegs. Beim
Überqueren des II. Koppelweges wurde er vom Daimler Chrysler,
gesteuert von einem 25jährigen aus Gifhorn, erfasst und stürzte. Der
Pkw-Fahrer war auf der Kreiisstraße 114 in Richtung Norden unterwegs
und wollte in den II.Koppelweg abbiegen. Hierbei bemerkte er den
Radfahrer zu spät. Trotz sofortiger Bremsung kam es zum Unfall. Der
Radfahrer wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum Gifhorn
gebracht.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1272480

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pkw beschädigt - Polizei sucht Zeugen
Gefahrgutaustritt im Gewerbegebiet
Autofahrer ohne Fahrerlaubnis unter Drogeneinfluss gibt falsche Personalien an
(Dietingen) Feldscheune brennt - Polizei ermittelt wegen Brandstiftung
Verkehrsunfall-eingeklemmte Person / Wohnungsbrand mit Menschenleben in Gefahr

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de