ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Radfahrer flüchtete nach Unfall

ID: 1276604

(ots) - Wesendorf, Gartenweg, 09.07.2015, 07:00
- 07:10 Uhr

Radfahrer verursachte rund 1000,00 EUR Schaden an Pkw und
flüchtete. Ein bisher unbekannter Radfahrer befuhr gegen 07:00 Uhr
den Gartenweg in Wesendorf aus Richtung Stadion in Richtung Alte
Heerstraße/Oberschule. Während er sich beim Fahren ausgiebig mit dem
Handy beschäftigte, übersah er einen ordnungsgemäß geparkten
schwarzen Golf Plus und fuhr auf das Heck auf. Hierbei entstanden in
der Hecklappe linksseitig Dellen. Ohne sich um den Schaden zu
kümmern, setzte er seine Fahrt fort.

Bei dem Radfahrer soll es sich u einen Jugendlichen zwischen 13
und 17 Jahren handeln. Die dunklen Haare waren zum "Hahnenkamm"
aufgegelt und an den Seiten ganz kurz. Bekleidet war er mit 3/4
langer Hose, dunklem Pullover oder Shirt und hatte einen dunklen
Rucksack.

Wer Hinweise auf den Radfahrer geben kann, melde sich bei der
Polizei in Wesendorf unter 05376/97390.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Tatverdächtiger nach Diebstahl aus Pkw festgenommen; Nach gescheitertem Fluchtversuch in Ortenberg erlitt Angestellte Verletzung; u.a.  Aufhebung des Kutten-Verbotes durch BGH nichtüberraschend
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 09.07.2015 - 15:56 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1276604
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Gifhorn, Wesendorf



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Radfahrer flüchtete nach Unfall"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn