. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unfallbeteiligte und Zeugen gesucht

21.07.2015 - 12:51 | 1281857



(ots) - Meinersen, Schmiedestraße, 19.07.2015,
09:45 Uhr

Am Morgen des 19.07.2015 wurde in der Schmiedestraße in Meinersen
ein schwarzer Audi A4 Avant hinten links an Stoßstange, Kotflügel,
Heckklappe und Diffusor beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca.
1500,00 Euro.

Der Audi war ordnungsgemäß in Höhe Schmiedestraße 6 in Richtung Am
Eichenkamp geparkt. Zum vermutlichen Unfallzeitpunkt regnete es sehr
stark.

Nach Zeugenangaben hielt zum Unfallzeitpunkt ein größerer Pkw,
ähnlich Touran oder Sharan mit laufendem Motor in Höhe des Audi in
Fahrtrichtung Hauptstraße auf. Weiterhin hielt sich in unmittelbarer
Nähe zum Heck des Audi eine Frau mit einem Fahrrad auf, die von der
Straße zwischen den beiden Fahrzeugen einen Regenschirm und ihre
Brille aufhob. Sie stand neben dem Fahrrad, das sie am Lenker
festhielt.

Die Radfahrerin soll 55 bis 65 Jahre alt, zwischen 160 und170 cm
groß und schlank sein. Sie hatte ein schmales Gesicht und
schulterlange braune Haare und war bekleidet mit einem beigefarbenen
knielangen Mantel.

Die Polizei in Meinersen bittet den oder die Fahrer/in des
wartenden Pkw und die Radfahrerin, sich auf dem Kommissariat zu
melden. Ebenso werden Zeugen, die Angaben zu den Beteilgten machen
können, gebeten sich unter 05372/97850 zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1281857

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn, Meinersen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Straßenraub - Täter erbeutet Handy und E-Zigarette
Illegale Entsorgung vom PKW-Reifen in Losheim am See-Waldhölzbach
Trunkenheitsfahrt nach Weihnachtsmarktbesuch
Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort
Sachbeschädigung an Kinderfahrzeug in Kandel

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de