. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zwei Jugendliche und drei Tiere aus verrauchter Wohnung gerettet

24.07.2015 - 16:43 | 1284157



(ots) -
Die Freiwillige Feuerwehr Herdecke rettete am Freitagmittag zwei
Jugendliche im Alter von 13 und 15 Jahren sowie zwei Kaninchen und
einen Hund aus einer verrauchten Wohnung am Herrentisch. In der Küche
war beim Kochen Fett in einem Topf in Brand geraten.

Die 15-jährige (weiblich) reagierte richtig und legte den Deckel
auf den Topf. Es kam jedoch zu einer nicht unerheblichen
Rauchentwicklung, sodass sie um 13:57 Uhr den Notruf wählte. Aufgrund
der Meldung, dass sich noch zwei Kinder in der Wohnung befinden ließ
der Einsatzleiter auf der Anfahrt Sirenenalarm auslösen.

Nach dem Eintreffen ging sofort ein Trupp mit Atemschutzgeräten
und C-Rohr in die Wohnung und brachte die Jugendlichen ins Freie.
Parallel wurde die Drehleiter zur Anleiterbereitschaft in Stellung
gebracht. Der 13-jährige hatte in seinem verschlossenen Kinderzimmer
geschlafen. Seine Schwester schaffte es nicht ihn zu wecken.

Der Notarzt und der Rettungsdienst aus Witten übernahmen die
Versorgung der Verletzten. Sie wurden im Anschluss in das Herdecker
Krankenhaus eingeliefert. Die Mutter, die nicht zu Hause war,
erschien später an der Einsatzstelle und begleitete die Jugendlichen
zum Krankenhaus. Sie stand kurz unter Schock.

Nachdem auch die Tiere in Sicherheit gebracht waren, wurde der
Topf mit dem noch heißen Fett ebenfalls ins Freie gebracht. Das Feuer
war bereits weitgehend durch das umsichtige Verhalten des Mädchens
bereits erloschen. Abschließend wurde die Wohnung von der Feuerwehr
belüftet.

Die geretteten Tiere nahmen die ehrenamtlichen Einsatzkräfte
zunächst in Ihre Obhut. An der Feuerwache kümmerten sich mehrere
Einsatzkräfte um die tierischen Besucher.

Nach rund 1,5 Stunden war der Einsatz der beiden Löschzüge
beendet. Auch zwei Streifenwagen der Polizei sowie drei Rettungswagen


und zwei Notärzte waren vor Ort.

Bildquelle: Feuerwehr Herdecke. Tierfoto auf Anfrage!




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt / Till Michael Tillmanns
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1284157

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Gasgeruch in Xanten-Wardt
Frontalzusammenstoß fordert fünf Schwerverletzte
Streit unter Nachbarn endet im Krankenhaus
Nachtrag zur Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 15.09.2019
Flirtversuch führt zu Bewusstlosigkeit

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de