. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Nature One 2015 - Polizei begleitet das Festival auf Facebook und Twitter

30.07.2015 - 12:00 | 1287257



(ots) -
Ab heute sind wir für Euch wieder bei dem Festival für
elektronische Musik an der ehemaligen Raketenbasis 'Pydna' in
Kastellaun täglich vor Ort.

Wir werden uns heute und über das gesamte Wochenende mit
Neuigkeiten über Verkehr und Festival melden. Aktuell läuft die
Anreise und es gibt nichts Wesentliches an Behinderungen zu
vermelden.

Eine Kuriosität im Zusammenhang mit der 'Nature' ereignete sich
schon am Montag: Ein Kleinwagen mit drei niederländischen
Festivalbesuchern und einem grünen Papagei (!) wurde im Bereich der
Polizeiinspektion Neuwied angehalten und kontrolliert.

Die Weiterfahrt musste untersagt werden, da die drei menschlichen
Insassen unter BtM-Einfluss standen und nicht mehr verkehrstüchtig
waren. Bei der Fahrerin wurde eine Blutprobe entnommen.

Lest vorab allgemeine Informationen zur Nature One auf unser
speziell eingerichteten Festivalhomepage (http://s.rlp.de/MEj) nach.
Ab kommenden Donnerstag sind wir dann täglich auf Facebook
(www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz) oder Twitter
(www.twitter.com/polizei_ko) online.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1287257

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Koblenz

Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Koblenz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mülltonnenbrand griff auf Haus über - Zeugen gesucht!
Verkehrsunfallflucht in Polch
Mann sitzt auf Parkbank und onaniert
Feuerwehreinsatz nach Waldbrand beendet
Gemeldeter Wohnungsbrand in Bochum-Hiltrop

Alle SOS News von Polizeidirektion Koblenz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de