. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemeldung vom 20.08.2015:

20.08.2015 - 14:31 | 1297582



(ots) -
Gemeinsame Pressemitteilung

der Staatsanwaltschaft Gießen, Marburger Straße 2, 35390 Gießen,
Pressesprecher: Staatsanwalt Thomas Hauburger, Tel. (06 41) 9 34 -
3215, E-Mail: thomas.hauburger(at)sta-giessen.justiz.hessen.de

und des

Polizeipräsidiums Mittelhessen, Pressestelle, Ferniestraße 8,
D-35394 Gießen Telefon: (0641) 7006 (0) - 2040 Fax: (0641) 7006 -
2041, E-Mail: poea-gi.ppmh(at)polizei.hessen.de Pressesprecher: Jörg
Reinemer

Gießen: Marihuana-Plantage in Wohnung entdeckt

Etwa 100 Marihuanapflanzen stellten Kriminalbeamte des Gießener
Rauschgiftkommissariats bei einer Durchsuchung in der letzten Woche
in einer Wohnung in Gießen sicher. Die Pflanzen befanden sich in
verschiedenen Aufzuchtschränken. Neben einigen Setzlingen konnten
auch bereits erntereife Cannabispflanzen und 400 Gramm verpacktes
Marihuana sowie geringe Mengen anderer Drogen und Beweismittel
sichergestellt werden.

Das Verfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das
Betäubungsmittelgesetz richtet sich gegen zwei Männer im Alter von 28
und 29 Jahren. Die Beschuldigten machen bislang von ihrem
Schweigerecht Gebrauch und befinden sich mittlerweile wieder auf
freiem Fuß.

Beigefügt sind zwei Bilder der sichergestellten Pflanzen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle der
Staatsanwaltschaft in Gießen.

Staatsanwalt Thomas Hauburger, Pressesprecher

Jörg Reinemer, Pressesprecher




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

E-Mail: poea-gi.ppmh(at)polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1297582

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-GI
Stadt: Gießen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++ Computer abgestürzt - Warnmeldung führt zu Betrügern ++ Fahrt unter Alkoholeinfluss - kein Führerschein - Pkw nicht zugelassen ++ Landrover gestohlen ++
Beckum. Einbruch in Wohnhaus
Garbsen: Wohnhaus und Auto nach Waffe durchsucht
Baden-Baden Oos - Von mehreren geschlagen, gibt es Zeugen?
Einbruch in Ludwigsburg; Unfallzeugen im Bereich Vaihingen an der Enz gesucht; Verkehrsunfallflucht in Marbach am Neckar

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de