ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Raum Ellwangen: Roller-Fahrer verletzt; Thuja-Hecke in Rainau abgebrannt; Unfälle in Bopfingen und Ellwangen

ID: 1300543

(ots) - Bopfingen: Im Straßengraben gelandet

Auf der Landesstraße 1070 geriet ein 49-jähriger Opel-Fahrer am
Dienstagabend zwischen Hohenberg und der Abzweigung Unterriffingen
auf den rechten Grünstreifen. Nach dem Gegenlenken kam der Pkw gegen
20.15 Uhr nach links von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben
liegen. Der Fahrzeuglenker blieb unverletzt, am Fahrzeug entstand ein
Schaden von ca. 3000 Euro.

Ellwangen: Roller-Fahrer bei Auffahrunfall verletzt

Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der Haller Straße ein
Auffahrunfall. Beim Anfahren an der Ampel, im Bereich der dortigen
Tankstelle fuhr gegen 16.45 Uhr ein 41-jähriger Opel-Fahrer auf einen
vor ihm ebenfalls anfahrenden 50-jährigen Roller-Fahrer auf. Dieser
stürzte, zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde zur
Behandlung in die Virngrundklinik eingeliefert. Es entstand
Sachschaden von einigen hundert Euro.

Rainau-Buch: Thuja-Hecke in Brand geraten

Am Dienstagmittag vernichtete ein Grundstücksbesitzer auf dem
Gehweg an der Steigstraße das Unkraut mit einem Propangasbrenner.
Vermutlich durch den starken Wind fing gegen 13.40 Uhr eine ca. sechs
Meter hohe Thuja-Hecke Feuer und brannte auf einer Länge von rund
zehn Metern ab. Zur Brandbekämpfung war die Freiwillige Feuerwehr
Rainau mit vier Fahrzeugen und 18 Mann im Einsatz. Ihr gelang es,
eine im Garten des Grundstückes befindliche Holzhütte, deren Rückwand
bereits vom Feuer beschädigt worden war, zu retten. Der entstandene
Sachschaden dürfte sich auf ca. 5000 Euro belaufen.

Ellwangen: Geparkter Pkw beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker beschädigte am
Dienstagvormittag beim Vorbeifahren die rechte Fahrzeugseite eines
geparkten VW Up, der zwischen 9.30 Uhr und 11.30 Uhr auf der Haller
Straße, entgegen der Fahrtrichtung, auf einem Parkstreifen abgestellt




war. Der richtete einen Sachschaden von ca. 3000 Euro an und
flüchtete von der Unfallstelle. Hinweise auf den Verursacher werden
an das Polizeirevier Ellwangen, Telefon 07961/9300 erbeten.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/


Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg  Höhenbegrenzung niedergerissen
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 26.08.2015 - 08:41 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1300543
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-AA
Stadt:

Ellwangen



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Raum Ellwangen: Roller-Fahrer verletzt; Thuja-Hecke in Rainau abgebrannt; Unfälle in Bopfingen und Ellwangen"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeipr (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Einbruch in Imbiss ...

Unbekannte haben am Dienstag, 28. Juli, zwischen 1.30 Uhr und 4 Uhr die Glastür eines Imbiss an der Römerstraße mit einem Pflasterstein eingeworfen. Anschließend entwendeten sie eine Kasse mit Bargeld. Bitte wenden Sie sich mit Hinweisen an die P ...

Alle Meldungen von Polizeipr